Home

Zurück 03.08.2020

Lugaia nimmt einen neuen Produktionsreinraum in Betrieb

Lugaia ist ein Unternehmen im Oberwallis, das auf Einwegverpackungen und -systeme für die Pharma-, Life-Science-, Chemie- und Biotech-Industrie spezialisiert ist. Soeben hat Lugaia am Standort Raron einen neuen Produktionsreinraum in Betrieb genommen. 

Dieser neue, 250m2 grosse Reinraum ist das Ergebnis eines Ausbaus im bestehenden Gebäude und bietet dem KMU damit zusätzliche Ressourcen, um qualitativ hochwertige und kundenspezifische High-Containment-Lösungen zu konfektionieren. 


Neues Gebäude
Parallel zu diesem Ausbau hat Lugaia ein neues Gebäude von 1600m2 errichtet. Dieses Gebäude ist seit Mai dieses Jahres in Betrieb und dient vorerst als Lager für sämtliche Rohmaterialien sowie auch versandfertiger Produkte. In Zukunft wird der Neubau auch in der Lage sein, innovative Einwegprodukte zu produzieren, die zur Herstellung und Verarbeitung von Wirkstoffen dienen. Das Gebäude ist das Ergebnis strategischer Planung im Hinblick auf die Unternehmensziele.

Lugaia, 2006 gegründet und anfangs von The Ark Foundation unterstützt, ist eines der innovativsten Unternehmen im Bereich der Einwegtechnologien. Seit ihrer Gründung ist sie kontinuierlich gewachsen und hat für die Zukunft ehrgeizige Ziele.

 

Informationen: www.lugaia.ch

 

Fondation The Ark - Route du Rawyl 47 - 1950 Sion - Suisse | Réservation de salles