Home

Health Innovation Square : Innovation für die Gesundheit

Der Health Innovation Square ist eine wissenschaftliche, medizinische, wirtschaftliche und technologische Zusammenarbeit, die von der Stiftung The Ark koordiniert wird. Sie hat zum Ziel, die Innovation und den Fortschritt im Gesundheitswesen zu fördern und bestehende Kompetenzen in den Bereichen Gesundheit, Forschung, Ausbildung und Wirtschaft zu bündeln. 

 

Ziele

Der im Herzen des medizinischen Standorts Champsec in Sitten gelegene Health Innovation Square hat folgende Ziele: 

  • Entwicklung innovativer Projekte mit einem unmittelbaren Mehrwert für das Gesundheitssystem;
  • Synergien schaffen zwischen den unterschiedlichen Gesundheitsakteuren (Berufsleute, Patienten, Forschende, Start-ups, Unternehmen, Bildungsinstitutionen, Industrie usw.);
  • Kompetenzzentrum für Gesundheit und speziell für Fachwissen im Kanton in den Bereichen Rehabilitation, Traumatologie, Unterstützung von Sportlern, Rettung in schwierigen Lagen und Verwaltung von Gesundheitsdaten;
  • Förderung und Hervorhebung von Akteuren und Fachwissen. 

 

Rolle der Stiftung The Ark

Als wichtiger Innovationspartner im Gesundheitswesen spielt die Stiftung The Ark seit 2007 eine wesentliche Rolle bei der Suche nach neuen Lösungen und der Förderung des Unternehmertums innerhalb des Health Innovation Squares. 

Damit trägt sie hauptsächlich dazu bei: 

  • ist ein starker Akteur bei allem, was die Innovation betrifft;
  • initiiert Partnerschaften unter den verschiedenen Akteuren;
  • bietet Unterstützung bei Innovationen im Gesundheitswesen; 
  • begleitet Unternehmer und fördert innovative Projekte wirtschaftlich.

 

Know-how von The Ark

Um ihre Ziele zu erreichen, kann die Stiftung The Ark auf eine jahrlange Erfahrung zurückgreifen. Dieses Know-how besteht insbesondere aus:

  • Bedürfnisse im Gesundheitswesen erkennen, dank Angeboten wie Gesundheits-Hackathons, Entwicklungsateliers, Reflexionen mit Design Thinking und andere Formate;
  • Dialogräume zur Förderung der Innovationskultur schaffen, etwa durch thematische Veranstaltungen oder Konferenzen;
  • Übersicht schaffen zu technologischen, wirtschaftlichen und thematischen Aspekten, die mit Innovationen im Gesundheitsbereich zusammenhängen;
  • Unterstützung von Forschenden, Professionellen, Start-ups oder KMUs durch zielorientierte Begleitung und Bereitstellung von Entwicklungsräumen;
  • Entwicklung von Plattformen und Instrumenten, welche den Dialog und den Wettbewerb von Ideen und innovativen Projekten begünstigen. 

 

 

Starke Akteure

Der Health Innovation Square profitiert von einer ausgezeichneten Lage in einem einzigartigen Gesundheitsökosystem. Er kann sich dabei auf folgende Vorteile stützen:

  • ein starkes regionales Spital (Spital Wallis) und übergreifende klinische Tätigkeiten (Zentralinstitut der Walliser Spitäler);
  • eine renommierte Fachklinik, spezialisiert auf die Rehabilitation (SUVA-Klinik);
  • angesehene akademische Institutionen (ETH, HES-SO Valais/Wallis, Forschungsinstitut für Rehabilitation und Wiedereingliederung, Forschungsinstitut für Augenheilkunde); 
  • Kompetenzen in Gesundheitsfragen und in demographischen Studien (Walliser Gesundheitsobservatorium, öffentliches Gesundheitswesen);
  • sowie ein breites Partner-Netzwerk (Industrie, Dachverbände etc.).


Haben Sie eine Idee, eine innovative Lösung oder eine besondere Herausforderung vor sich? Suchen Sie Unterstützung oder einen Partner, der Ihnen hilft, Ihr Projekt zu konkretisieren, oder der Ihnen wirtschaftlich zur Seite steht? Kontaktieren Sie uns unter email10511010211164116104101971141074699104

 

Fondation The Ark - Route du Rawyl 47 - 1950 Sion - Suisse | Intranet The Ark