Home

Ein Technologie-Stern auf der Walliser Flagge

Projekt 200-Jahr-Jubiläum des Wallis

Das Projekt auf einen Blick

Das Wallis der Innovation und der Industrie ist viel zu wenig bekannt, vor allem bei der Jugend. Ausgehend von dieser Feststellung hat die Stiftung The Ark eine mobile App mit einem Wissenstest sowie eine Wanderausstellung entwickelt. Dies alles erfolgt im Rahmen des Sternprojekts, das für das 200-Jahr-Jubiläum des Beitritts des Wallis zur Schweizerischen Eidgenossenschaft geschaffen wurde, welches während des ganzen Jahres 2015 gefeiert wird.

 

Terminkalender

18.03.2015

BioArk, Monthey

Ausstellung für das Kollegium Saint-Maurice
> Sehen Sie sich die Fotos und Videos an

31.03.2015

TechnoArk, Siders

Ausstellung für die Kollegien Brig und Sitten (Creusets)
> Sehen Sie sich die Fotos und Videos an (Brig - Sitten)

02.04.2015

TechnoArk, Siders

Ausstellung für das Kollegium Sitten (Planta)
> Sehen Sie sich die Fotos und Videos an

7-8.08.2015

Sitten, Espace Remparts

Offizielle Feier - Ausstellung mit freier Besichtigung
> Sehen Sie sich die Fotos

11.09.2015

IdeArk, Martinach

TEDx Martigny

14-15.02.2017

TechnoArk, Siders

Ausstellung für die Kollegien Saint-Maurice und Sitten (Creusets und Planta)

16.02.2017

BioArk, Visp

Ausstellung für das Kollegium Brig

 

Mobile App

Entdecken Sie die neue mobile App von The Ark. Die gratis im Apple Store (iPhone) und im Play Store (Android) erhältliche Anwendung verfolgt das Ziel, die Bedeutung von Industrie und Technologie für die Walliser Wirtschaft aufzuzeigen.

Neben der interaktiven Karte des Technologiestandorts Wallis bietet die App weitere Dienste in Verbindung mit Technologie und Innovation:

  • Quiz über den Technologie- und Industriestandort Wallis (mit Live-Ranking, Wettbewerb und Preisen);  
  • News über die Technologieunternehmen und den Innovationsstandort Wallis;
  • Veranstaltungskalender;
  • Statistiken.

Laden Sie die App herunter und entdecken Sie den Technologie- und Industriestandort Wallis!

 

app store qr code google play

     

Interaktive Ausstellung

Der zweite Teil des Sternprojekts besteht in der Einrichtung einer Wanderausstellung – zunächst für Schüler/innen, dann für das breite Publikum. Auch hier besteht die Idee darin, die Walliser Technologien und KMU anhand verschiedener Bereiche in Szene zu setzen.

 

Ein offener Bereich ermöglicht es, etwa zehn KMU, die für die Walliser Industrie typisch sind, anhand von interaktiven Infosäulen näher kennenzulernen.

 

Ein geschlossener Bereich, der den Biotechnologien, der Phytotherapie, den Mikrotechnologien und der Informatik gewidmet ist, bietet Gelegenheit, technische Elemente spielerisch einzusetzen und zugleich auf die in diesen Bereichen tätigen Unternehmen Bezug zu nehmen.

Bornes

Pavillon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Die Ausstellung umfasst zudem:

  • einen ca. 15-minütigen Dokumentarfilm, der einen Blick hinter die Kulissen der Walliser KMU bietet;  
  • Gesprächstermine mit innovativen Unternehmern;

Diese Module werden den Schülern und Schülerinnen der Walliser Kollegien und dem breiten Publikum während des ganzen Jahres 2015 vorgestellt werden (siehe Terminkalender für nähere Informationen).

Dieses Projekt ist wiederverwendbar und entwicklungsfähig. Es kann auch als interaktives Werkzeug für Walliser Kollegiumsschüler und -schülerinnen dienen, die im Begriff sind, das Wallis zu verlassen, um ihr Studium zu absolvieren.

 

Downloads

Präsentationsmappe für Lehrkräfte

Anlage (in Französisch)

Fragebogen


 

Sponsoren

Dieses Sternprojekt wird von folgenden Partnern unterstützt:

 

Valais Wallis 2015 Valais Loterie Romande

 

 

 

 

Iomedia Artena Productions

 

 

 

 


Nützliche Links


Partner


Einige andere Sternprojekte
 


 

Geschichte
 

November 2012
Einreichung der Bewerbung von The Ark für ein Sternprojekt im Rahmen des Projektwettbewerbs des Kantons Wallis zur Feier des 200-Jahr-Jubiläums des Beitritts des Wallis zur Schweizerischen Eidgenossenschaft.
 

Dezember 2012
Ende des Projektwettbewerbs. 204 „Sternprojekte“ wurden eingereicht.
 

Februar 2013
Nach einer Anhörung wählt die Jury Valais/Wallis 2015 unter dem Vorsitz von Martine Brunschwig-Graf das von The Ark eingereichte Projekt „Ein Technologie-Stern auf der Walliser Flagge“ aus.
 

März 2013
Der Staatsrat genehmigt die von der Jury Valais/Wallis 2015 ausgewählten Projekte. Offizielle Preisverleihung.

Remise des prix


November 2013
Der Kredit für die Veranstaltungen zur 200-Jahr-Feier wird vom Walliser Grossen Rat bewilligt.
 

August 2014
Einführung einer ersten Version der mobilen App von The Ark, mit Karte, News, Events und Statistiken.
 

November 2014
Pressekonferenz zur Eröffnung der Feierlichkeiten zum 200-Jahr-Jubiläum.

Conference   Conference


Februar 2015
Update der mobilen App von The Ark, neu mit einem interaktiven Quiz. Eröffnung des Wettbewerbs und der Rankings.

Application


März 2015
Erste Wanderausstellungen für die Studenten/-innen des Kollegiums von Saint-Maurice. Sehen Sie sich die Fotos und Videos dieser Veranstaltung für Walliser Student/-innen an!

 

April 2015
Drei Wanderausstellungen in Siders für die Studenten/-innen der Kollegien von Brig und Sitten. Sehen Sie sich die Fotos und Videos dieser Veranstaltung für Walliser Student/-innen an!

 

Mai 2015
Erste Gewinner des Wettbewerbes vom Quiz „das technologische Wallis“, erhältlich unter der Mobilen App von The Ark. Finden Sie die 5 Gewinner hier.

 

August 2015
Offizielle Feier - Ausstellung mit freier Besichtigung. Mehr Informationen hier. Entdecken Sie hier einige Fotos des Ereignisses.

 

September 2015
Zweiter Wettbewerb des Quiz „das technologische Wallis“, erhältlich unter der App von The Ark. Entdecken Sie hier einen der Gewinner .

 

Januar 2016
Letzte Gewinner des Wettbewerbes vom Quiz „das technologische Wallis“, erhältlich unter der Mobilen App von The Ark. Entdecken Sie hier drei Gewinner.

gagnants quizz   gagnant quizz

 

Januar 2017
Letzte Gewinner des Wettbewerbes vom Quiz „das technologische Wallis“, erhältlich unter der Mobilen App von The Ark

Fondation The Ark - Route du Rawyl 47 - 1950 Sion - Suisse | Intranet The Ark