Home

Zurück 11.07.2024

Digitale Plattform macht die Verwaltung von Versicherungen simpel: eine Chance für KMUs

Dank der Digitalisierung die Administration von Versicherungspolicen vereinfachen: Das ist das Hauptziel der digitalen Plattform, die kürzlich vom Sittener Unternehmen LTY lanciert wurde. Der neue Ansatz, der bereits mehrere hundert Kunden sowie Investoren überzeugt hat, beweist, dass es möglich ist, die Kundschaft bei Transaktionen und bei der Kommunikation mit Versicherungen zu unterstützen. Sie fördert gleichzeitig den Dialog zwischen Versicherten und Versicherern. 

Das Unternehmen LTY, das etwa 15 Personen beschäftigt und in seiner traditionellen Tätigkeit als Versicherungsmakler mehr als 10’000 Kunden betreut, setzt seit einigen Monaten auf den digitalen Weg. «Unsere Plattform, die als Web- oder Mobilversion verfügbar ist, hat bereits ihr Publikum gefunden, insbesondere bei der jüngeren Generation», sagt Betim Ramosaj, Gründer von LTY. Mehrere hundert Kundinnen und Kunden aus der gesamten französischsprachigen Schweiz nutzen die Plattform bereits.  

Die Plattform geht weit über den einfachen Vergleich von Versicherungsprämien hinaus. Als echte digitale Schnittstelle ermöglicht sie es Versicherern und Versicherten, sich zu treffen, zu kommunizieren und Transaktionsströme auf transparente und effiziente Weise zu verwalten. Nutzende, egal ob Privatpersonen oder Unternehmen, können mit wenigen Klicks verschiedene Aspekte ihrer Versicherungspolicen verwalten, von Anmeldungen bis hin zu Vertragsänderungen. 

Fast zehn Jahre Erfahrung
«Mit dieser einzigartigen Plattform gelingt es uns, die Komplexität, die oft mit der Verwaltung von Versicherungen verbunden ist, zu vereinfachen, indem wir eine All-in-One-Lösung anbieten, die den unterschiedlichen Bedürfnissen unserer Kundinnen und Kunden - ob jung oder alt - gerecht wird», betont Betim Ramosaj. 

LTY verfügt über zehn Jahre Erfahrung in der Verwaltung traditioneller Versicherungen. Die Plattform, die im September letzten Jahres im Soft-Format eingeführt worden ist, wurde nach ersten Kundenfeedbacks umfangreichen Anpassungen unterzogen. Diese Anpassungen haben dazu beigetragen, die Plattform zu optimieren, um eine noch intuitivere und effizientere Benutzererfahrung zu bieten.

Langfristig will sich LTY als führender Anbieter von Versicherungsportfoliomanagement in der Schweiz positionieren. Und die neue digitalisierte Version, die vor allem die jüngere Generation anspricht, wird dazu beitragen, dieses Ziel zu erreichen. LTY kann auf die finanzielle Unterstützung des Finanzkompetenzzentrums (CCF) und die Begleitung von CimArk zählen.

Weitere Informationen:  www.lty.ch

Fondation The Ark - Rue de l'Industrie 23 - 1950 Sion - Suisse | Réservation de salles